Drei Polizisten gehen durch das Terminal 1 am Flughafen.  | Bildquelle: dpa

Liveblog zum Coronavirus ++ Ab Sonntag schärfere Kontrollen am Frankfurter Flughafen ++

Stand: 23.01.2021 22:59 Uhr

Die Bundespolizei am Flughafen Frankfurt intensiviert ab morgen die Kontrollen bei Flügen aus Hochrisikogebieten. In Tschechien haben Hunderte Kneipen aus Protest gegen die Lockdown-Auflagen der Regierung geöffnet. Der Liveblog zum Nachlesen.

  • Berlin: Klinik wegen Virus-Mutante komplett unter Quarantäne
  • Mediziner kritisieren britische Impfstrategie
  • Israel beginnt mit Impfung von Jugendlichen
  • Robert Koch-Institut meldet 16.417 Neuinfektionen
  • Belgien verbietet Urlaubsreisen und Ausflüge

Ende des Liveblogs

22:59 Uhr

Italien droht Impfstoff-Herstellern mit Klagen

22:14 Uhr

Ab morgen: Schärfere Corona-Kontrollen am Frankfurter Flughafen

21:39 Uhr

Spaniens Militärchef: Rücktritt nach Vordrängeln beim Impfen

20:16 Uhr

Israel impft Jugendliche

19:14 Uhr

Tschechische Kneipen öffnen aus Protest

18:36 Uhr

EU-Politiker verärgert über AstraZeneca

18:32 Uhr

Laschet gegen "Öffnungsdiskussion"

17:41 Uhr

Wegen Corona: Tunesien verbietet Demonstrationen

17:01 Uhr

Spahn: Im Februar kommen drei Millionen AstraZeneca-Dosen

16:42 Uhr

Berlin: Klinik wegen Virus-Mutante komplett unter Quarantäne

16:00 Uhr

Sonderregelung für tschechische Grenzpendler in Kraft

15:09 Uhr

Frankreich: Mediziner fordern Handy-Verbot im Nahverkehr

14:33 Uhr

Russland impft Bürger in der Oper oder beim Einkauf

14:08 Uhr

Medienbericht: IOC will mit WHO-Hilfe Olympioniken impfen

13:56 Uhr

Politiker fordern Hilfe für Bedürftige bei FFP2-Masken

13:47 Uhr

Linkspartei hält nächsten Bundesparteitag komplett digital ab

13:28 Uhr

Britische Mediziner kritisieren großen Abstand zwischen Impfungen

13:24 Uhr

Indien: Bereits 50 Millionen AstraZeneca-Impfdosen produziert

13:01 Uhr

Medienbericht: Spahn-Ministerium zahlt Millionen für Anwälte

12:39 Uhr

Belgien verbietet Urlaubsreisen und Ausflüge

12:32 Uhr

Kein Impfstoffmangel in Israel

12:25 Uhr

Startups profitieren von der Corona-Krise

12:15 Uhr

Werden freie Pflegekräfte beim Impfen vergessen?

11:50 Uhr

Madrid verschärft Beschränkungen

11:37 Uhr

Ein Jahr nach dem Lockdown: Die Angst in Wuhan bleibt

11:27 Uhr

USA: Weiterhin täglich über 3000 Corona-Todesfälle

11:22 Uhr

Grüne-Abgeordnete fürchtet "versteckte Triage"

11:11 Uhr

Oslo verschärft Corona-Maßnahmen

10:55 Uhr

Nüßlein fordert Ende des Lockdowns

10:28 Uhr

Britische Mutation: Höhere Sterblichkeit "nicht vollständig klar"

10:18 Uhr

Sri Lanka: Ministerin nach Werbung für Wundermittel infiziert

10:10 Uhr

China meldet mehr als 200 Neuinfektionen

09:59 Uhr

Weniger Impfstoff: AstraZeneca meldet geringere Erträge

09:40 Uhr

Russland meldet 20.921 neue Corona-Fälle

09:24 Uhr

Zwei Minister in Simbabwe gestorben

08:51 Uhr

Vodafone-Vorschlag: Handydaten zur Pandemiebekämpfung nutzen

08:43 Uhr

US-Gesundheitsbehörde: Schwere allergische Reaktion auf Moderna-Impfstoff "selten"

07:49 Uhr

Laschet: Wirtschaftliche Folgen werden erst noch zum Vorschein kommen

07:21 Uhr

DGB warnt vor "Lohndiebstahl" im Homeoffice

06:59 Uhr

Robert Koch-Institut meldet 16.417 Neuinfektionen

05:43 Uhr

Heil schließt Verlängerung der Homeoffice-Pflicht nicht aus

04:31 Uhr

Nächtliche Ausgangssperre in den Niederlanden tritt in Kraft

04:10 Uhr

Hongkong riegelt Stadtteil ab: Alle Bewohner müssen getestet werden

04:07 Uhr

In NRW öffnen Impfzentren wegen fehlenden Impfstoffs nur nachmittags

04:07 Uhr

Der Liveblog vom Freitag zum Nachlesen

04:07 Uhr

Darstellung: