Eine Frau mit einer Gesichtsmaske geht eine Einkaufstraße in Dublin entlang. | Bildquelle: dpa

Liveblog zum Coronavirus ++ Irland verschärft Lockdown ++

Stand: 06.01.2021 21:18 Uhr

In Irland müssen nun auch die Schulen schließen und an Baustellen darf nicht mehr gearbeitet werden. Nach Kritik an einem schleppenden Start will die französische Regierung das Impfen beschleunigen. Der Liveblog zum Nachlesen.

  • Höchststand an Neuinfektionen in Großbritannien
  • RKI meldet 21.237 Neuinfektionen und 1019 neue Todesfälle
  • In NRW findet bis Ende Januar kein Präsenzunterricht statt
  • Spahn: bis Ende März maximal zwei Millionen Moderna-Impfdosen
  • EU-Behörde EMA gibt grünes Licht für Corona-Impfstoff von Moderna
  • Corona-Krise sorgt für Milliarden-Defizit
  • Millionenmetropole in China nach Infektionen abgeriegelt
  • Höchstwert an gemeldeten Corona-Toten in den USA

Ende des Liveblogs

21:15 Uhr

Pop-up-Radwege in Berlin dürfen vorerst bleiben

20:31 Uhr

Paris bestreitet Beeinflussung von EU-Impfstoffbeschaffung

20:25 Uhr

Spahn: Wohl keine zeitliche Streckung der Corona-Impfungen

19:44 Uhr

Gouverneur von Kalifornien kündigt Einmalzahlung an

19:33 Uhr

Leiter des schwedischen Katastrophenschutzes tritt zurück

18:54 Uhr

Rekordwert an Neuinfektionen auch in Großbritannien

18:21 Uhr

Irland verschärft Corona-Maßnahmen

18:13 Uhr

Schulprüfungen in England für dieses Jahr gestrichen

17:56 Uhr

Wirtschaftsforscher fordert Sanktionen für Impfverweigerer

17:51 Uhr

Serbische Politiker lassen sich mit "Sputnik V" impfen

17:47 Uhr

Höchstwert bei Neuinfektionen in Portugal

17:31 Uhr

Umfrage: Nur die Hälfte des Pflegepersonals zur Impfung bereit

17:19 Uhr

Auch Moderna-Impfstoff in der EU zugelassen

16:51 Uhr

Schleswig-Holstein übernimmt Kitabeiträge für Januar

16:46 Uhr

Frankreich will Hunderte Impfzentren eröffnen

16:12 Uhr

13 EU-Staaten fordern Hilfe für östliche Nachbarländer bei Corona-Impfungen

16:07 Uhr

Moderna-Zulassung wird Impfstoff-Engpass vorerst kaum beheben

15:54 Uhr

Bundesregierung verteidigt verschärfte Corona-Regeln

15:42 Uhr

Norwegen steht kurz vor einer Ausgangssperre

15:34 Uhr

Weltweit mehr als 15.700 Corona-Tote binnen eines Tages

15:30 Uhr

Johnson wirbt mit Impf-Versprechen für Lockdown

15:20 Uhr

NRW setzt Präsenzunterricht bis Ende Januar aus

15:10 Uhr

Berliner Sonderregelung für Alleinerziehende

14:38 Uhr

Schweiz will Corona-Einschränkungen verlängern

14:34 Uhr

Inflation auf niedrigstem Stand seit 2016

14:26 Uhr

Israel: Milliardenverluste durch Lockdown-Verschärfung erwartet

14:24 Uhr

Moderna-Impfstoff offenbar auch bei britischer Variante wirksam

14:19 Uhr

RKI: Mehr als 367.000 Covid-19-Impfungen gemeldet

14:06 Uhr

Regierung verteidigt Lockdown-Verlängerung an Schulen und Kitas

13:54 Uhr

Von der Leyen: Arbeiten an schneller Zulassung des Moderna-Impfstoffs

13:40 Uhr

Spahn: EU verhandelt über weitere Bestellungen bei BioNTech

13:35 Uhr

Auch Olpe sperrt Skihänge aus Sorge vor Besucherströmen

13:31 Uhr

Spahn: Zweite Impfung spätestens 42 Tage nach Erstimpfung

13:22 Uhr

EU-Behörde EMA gibt grünes Licht für Impfstoff von Moderna

13:20 Uhr

Söder fordert Impfkampagne und Vorbilder aus der Politik

13:18 Uhr

Spahn: Virus-Variante in Deutschland bislang nicht sehr weit verbreitet

13:13 Uhr

Coronavirus breitet sich in Afrika schneller aus

13:11 Uhr

Söder: Rückläufige Infektionszahlen kein Grund zu Entwarnung

13:09 Uhr

IG BAU fordert bezahlten Sonderurlaub für Eltern

13:09 Uhr

Spahn: Bis Ende März maximal zwei Millionen Moderna-Impfdosen

12:58 Uhr

Bayern verlängert Lockdown - Faschingsferien abgesagt

12:55 Uhr

Dobrindt ruft SPD wegen Impfdiskussion zu Disziplin auf

12:53 Uhr

Millionenmetropole in China nach Infektionen abgeriegelt

12:49 Uhr

Söder wechselt Gesundheitsministerin aus

12:44 Uhr

Saar-Ministerpräsident kritisiert Lockerungen in Luxemburg

12:18 Uhr

Lambrecht hält schärfere Corona-Maßnahmen für vertretbar

12:11 Uhr

EMA setzt Beratungen über Moderna-Impfstoff fort

12:01 Uhr

Autoverkauf in Großbritannien massiv eingebrochen

11:45 Uhr

Bund fördert Forschung zu Corona-Medikamenten

11:42 Uhr

Pandemie fordert in Italien mehr als 200 Priester

11:27 Uhr

Linke fordern besseren Infektionsschutz für Beschäftigte

11:21 Uhr

NATO-Soldaten in Lettland mit Coronavirus infiziert

11:12 Uhr

BBC sendet während des Lockdowns Schulfernsehen

11:10 Uhr

FDP-Generalsekretär kritisiert Bewegungseinschränkung

10:57 Uhr

Maßnahmen gegen Besucherandrang im Harz angekündigt

10:54 Uhr

Epiphaniafest in Griechenland trotz Corona

10:50 Uhr

Reifenhersteller Michelin streicht 2300 Jobs

10:32 Uhr

China bremst Suche der WHO nach Ursprung des Virus

10:30 Uhr

Corona-Krise sorgt für Milliarden-Defizit

10:05 Uhr

Friseurhandwerk befürchtet Insolvenzwelle

09:41 Uhr

Großbritannien will Zahl der Corona-Impfungen rasch erhöhen

09:30 Uhr

Eisenmann will Kitas und Grundschulen Mitte Januar wieder öffnen

09:17 Uhr

Rückgang der Sieben-Tage-Inzidenz bei Schülern

09:13 Uhr

Städtetag unterstützt Bund-Länder-Beschlüsse

09:03 Uhr

Impfungen starten in den Niederlanden

08:58 Uhr

Höchstwert an gemeldeten Corona-Toten in den USA

08:54 Uhr

Müller will Schulöffnung nicht prognostizieren

08:45 Uhr

Entscheidung über weiteren Impfstoff erwartet

08:43 Uhr

Kretschmer rechtfertigt Bewegungseinschränkungen als unumgänglich

08:34 Uhr

Weil: Harte Zeit wohl noch bis Ende März

08:28 Uhr

Gewerkschaft fordert mehr Unterstützung für Hotel- und Gastronomie

08:21 Uhr

Scholz: "Wir können das lange durchhalten"

08:13 Uhr

Giffey: Kontaktbeschränkungen für Familien "unumgänglich"

07:47 Uhr

Ausrufung des Ausnahmezustands in Tokio erwartet

07:38 Uhr

Grüne fordern Umsteuern bei Corona-Impfstrategie

07:34 Uhr

Fauci erwartet bald mehr als eine Million Impfungen pro Tag

07:29 Uhr

Bund und Länder einigen sich auf Verlängerung der Maßnahmen

07:26 Uhr

Medien: Italien erwägt Verlängerung des Ausnahmezustands

07:14 Uhr

Kinderärztepräsident: Kitas und Grundschulen schnell wieder öffnen

06:32 Uhr

Pflegebeauftragter Westerfellhaus nimmt Spahn in Schutz

06:32 Uhr

Ethikrat-Vorsitzende Buyx: Impfstart wurde nicht vermasselt

06:31 Uhr

21.237 Corona-Neuinfektionen und 1019 neue Todesfälle gemeldet

05:31 Uhr

Australien zieht Impfbeginn auf Anfang März vor

05:31 Uhr

Städte- und Gemeindebund hat Zweifel an 15-Kilometer-Regel

05:31 Uhr

Virologe Stöhr: Inzidenzziel von 50 "illusorisch"

05:31 Uhr

Der Liveblog vom Dienstag zum Nachlesen

05:31 Uhr

Über dieses Thema berichtete Deutschlandfunk am 06. Januar 2021 um 08:00 Uhr.

Darstellung: